Ciao Antica. Hallo Irland!

Hallo ihr Lieben, die Mitte der Woche ist bereits erreicht, was bedeutet, dass es mal wieder Zeit für ein Leseupdate in Form des Mittendrin Mittwochs ist. Diese Woche war eine sehr erfolgreiche Lesewoche für mich. Ich habe Tower of Dawn beendet und lese seit zwei Tagen Gefangen von Karolyn Ciseau. Ich fliege förmlich durch die Seiten, so dass ich diese Lektüre vermutlich noch heute beenden werde. Die Rezension zu Tower of Dawn ist bereits veröffentlicht worden und ich trauere Chaol, Yrene & Co etwas nach. Hast Du die Rezension schon gelesen? Wenn nicht, findest Du sie hier. Aber gut – Jetzt geht’s weiter mit meiner aktuellen Lektüre.

Wieder dieser Geruch von Haferbrei, der tausend Kindheitserinnerungen in mir wach ruft. Diesmal weht er mir entgegen, als eine Frau mit dickem Babybauch uns die Tür öffnet.

— S. 194

Auf Karolyn Ciseaus Romane bin ich durch ihre Instagram-Seite gekommen. Dort habe ich an einer ihrer Challenges teilgenommen und war angetan von ihrem sympathischen Charakter und auch den ansprechenden Klappentexten zu ihren Büchern. Als ich dann sogar herausfand, dass das erste Buch ihrer Zeitenwanderer Chroniken in Irland – meinem Seelenland – spielt, dauerte es nicht lange, bis Gefangen bei mir im Regal landete. Nachdem es dort einige Wochen stand und unangetastet blieb, fing ich in den letzten Tagen mit dem Lesen an.

Leider bin ich bisher nicht von der Lektüre überzeugt. Da ich mich schon dem Ende des Romans nähere, gehe ich davon aus, dass sich das auch nicht mehr ändern wird. Leider sind mir die Figuren, bis auf die Protagonistin Alison, vollkommen schleierhaft. Ich habe weder ein Bild vor Augen während ich lese noch erkenne ich grundlegende Charakterzüge. Zudem zweifle ich sämtliches Handeln aller Figuren an. Besonders von Alison. Einmal versucht sie beispielsweise vor ihrem Entführer zu fliehen, während dieser schläft. Obwohl neben ihr ein gesatteltes Pferd steht, entschließt sie sich dazu zu laufen. Bei ihrem Fluchtversuch kommt es vor allem auf die Schnelligkeit an, wieso sie das Pferd stehen ließ, weiß ich nicht.

Oder aber eine Textpassage, in der ein Lord umgebracht wird. Man haut ihm mit einem Stein auf die Rübe. Der Kutscher des Lords ist Zeuge und guckt belanglos zu. Er guckt auch zu während die Protagonistin fast vergewaltigt wird und ein anderer von dem Lord erstochen wird. Dies passiert alles innerhalb von wenigen Minuten und der Kutscher nimmt alles teilnahmslos hin? Ich weiß ja nicht.

Nun ja, warten wir einmal ab wie sich der Roman noch entwickelt. Mit den 193 gelesenen Seiten von Gefangen und den übrigen aus Tower of Dawn komme ich diese Woche auf 343 gelesene Seiten. Eine für mich sehr gute Lesewoche. Was liest Du zurzeit?

Janika Zeilenwanderer Signatur

 


Der Mittendrin Mittwoch ist ein Projekt von elizzy91, bei dem es Einblicke in die Zeilen gibt, die man als Nächstes liest.

5 comments
7 likes
Letzter Post: Sarah J. Maas – Tower of DawnNächster Post: Writing Friday #7 – Die Liebe

Related posts

Comments

  • Chrissi

    Februar 18, 2018 at 16:29
    Antworten

    Hallo Janika, schön dass ich deinen Blog entdeckt habe :) Es sieht hier wirklich ganz toll aus <3 Wie weit bist du denn in Funkenmagie? Kann dich das […] Read MoreHallo Janika, schön dass ich deinen Blog entdeckt habe :) Es sieht hier wirklich ganz toll aus <3 Wie weit bist du denn in Funkenmagie? Kann dich das Buch mehr begeistern. Viele liebe Grüße Chrissi #litnetzwerk Read Less

    • Janika
      to Chrissi

      Februar 19, 2018 at 10:11
      Antworten

      Liebe Chrissi, vielen Dank für deine lieben Worte! Das freut mich sehr 😌 Bei Funkenmagie bin ich aktuell etwa zu einem Viertel durch und bin begeistert! […] Read MoreLiebe Chrissi, vielen Dank für deine lieben Worte! Das freut mich sehr 😌 Bei Funkenmagie bin ich aktuell etwa zu einem Viertel durch und bin begeistert! Mir gefällt es wirklich richtig gut! Der Roman ist schön geschrieben, spannend und hat klasse Charaktere 😌 Ich habe es bisher noch nicht geschafft, mich durch das Litnetzwerk zu klicken, werde es heute Nachmittag aber tun! Freue mich darauf, deinen Blog zu entdecken. Liebe Grüße, Janika Read Less

  • Nicci Trallafitti

    Februar 14, 2018 at 10:53
    Antworten

    Hey! Ach schade, dass dir das Buch nicht so gefällt. Das Cover sieht toll aus und auch das Zitat klingt spannend. Liebe Grüße, Nicci

    • Janika
      to Nicci Trallafitti

      Februar 14, 2018 at 13:43
      Antworten

      Liebe Nicci, ja, ich trauere auch etwas. Das Cover ist wirklich ein Traum und die Autorin kann echt toll schreiben... leider hat mich das alleine nicht […] Read MoreLiebe Nicci, ja, ich trauere auch etwas. Das Cover ist wirklich ein Traum und die Autorin kann echt toll schreiben... leider hat mich das alleine nicht überzeugen können 😔 Liebe Grüße, Janika Read Less

    • Nicci Trallafitti
      to Janika

      Februar 14, 2018 at 21:43
      Antworten

      Eben.. Schade, aber da kann man nichts machen. Liebe Grüße!

Kommentar verfassen

Über mich
Janika Mielke Portrait

Hallo und herzlich willkommen auf Zeilenwanderer. Ich bin Janika und hier findest Du meine Eindrücke zu der Literatur, mit der ich mich in meinem Leben beschäftige. Schau Dich ruhig etwas um! Mehr über mich

Aktuelle Lektüre


Liane Mars – Funkenmagie

Liane Mars – Funkenmagie

Blog abonnieren

Wenn Du keinen Beitrag mehr verpassen möchtest, abonniere Zeilenwanderer via E-Mail oder WordPress.

Instagram
Aktuelle Beiträge
Archiv