• Eva Fay – Mein Licht in der Dunkelheit

    Ihr Lieben, kennt ihr dieses Gefühl, wenn ihr einfach nur den Kopf freikriegen möchtet? Einfach eine leichte Lektüre, die euch für ein paar Stunden unterhält und keine Geschichte, die euch groß fordert. Quasi einfach etwas, das dich als Leser berieselt. Ich bin manchmal auf der Suche nach solchen Geschichten und habe mit »Mein Licht in der Dunkelheit« von Eva Fay einen kleinen Buchtipp für euch, falls es euch manchmal auch so geht. Viel Spaß mit der Buchbesprechung.

    Read more
    2 comments
    5 likes
  • Morgane Moncomble – Never Too Close

    Liebe Lesefreunde, heute kommt eine Buchbesprechung, die mir wirklich unglaublich schwergefallen ist zu schreiben. Es ist ja nunmal so, dass jeder Leser unterschiedliche Anforderungen, Interessen und Vorlieben bei Büchern hat. Meine Wünsche an eine Geschichte wurden zu Beginn des Buches, das ich euch heute vorstellen möchte, übertroffen. Ich konnte das Buch nicht aus den Händen legen, bis mir ein Zitat die rosarote Brille abgenommen hat und ich aus allen Wolken fiel. Was bleibt übrig? Frustration, Enttäuschung und Unverständnis. Viel Spaß mit meiner Buchbesprechung zu »Never Too Close« von Morgane Moncomble.

    Read more
    8 comments
    11 likes
  • Katharina Mittmann – Campus Love: Kayla und Jason

    Ihr Lieben, die Frankfurter Buchmesse liegt schon ein paar Tage hinter uns, doch von den Büchern, die ich mir dort gekauft habe, habe ich euch noch gar nichts erzählt. Das ändert sich heute mit meiner Buchbesprechung zu »Campus Love: Kayla & Jason« von Katharina Mittmann. Meine Reise zurück in die Schweiz war nicht gerade kurz und so hatte ich »Campus Love« am Ende der Fahrt bereits zu mehr als der Hälfte durch. Wenige Stunden später – am Morgen des nächsten Tages – war die Geschichte bereits beendet. Bookhangover inklusive! Viel Spaß mit der Rezension.

    Read more
    7 comments
    8 likes
  • Holly Black – The Wicked King

    Ihr Lieben, habt ihr Lust auf eine Geschichte, die diabolisch, unterhaltsam und spannend ist? Ich auch! Daher habe ich mich nicht lumpen lassen und endlich »The Wicked King« von Holly Black gelesen. Die Geschichte erschien Anfang des Jahres und ist der zweite Teil der »The Folk of the Air«-Reihe. Vom ersten Band – »The Cruel Prince« – war ich restlos begeistert. Ich mochte die Grausamkeit der Figuren und dass man sie nicht recht durchschauen konnte. Ich mochte die Kreativität der Autorin, die sie geschickt in der Handlung und dem gesamten Setting zeigt. Und ich mochte den rasanten Schreibstil, der nicht anspruchsvoll ist, beinahe roh wirkt und doch so aussagekräftig ist. Ob mir »The Wicked King« auch so gut gefallen hat, könnt ihr in der heutigen Buchbesprechung nachlesen. Viel Spaß!

    Read more
    1 comments
    9 likes
  • Kelly Oram – Cinder & Ella II

    Ihr Lieben, vor wenigen Monaten habe ich den ersten Band der Dilogie von Kelly Oram gelesen: »Cinder & Ella«. Nun ist der zweite Band erschienen und ich habe ihn ruckzuck verschlungen. Ich ging skeptisch an den Roman heran, denn ich empfand den ersten Band als abgeschlossen. Klar, wie die Beziehung von Brian und Ella nun weitergeht, ist natürlich eine Frage, die sich viele Leser stellen, aber streng genommen hätte die Geschichte so enden können, wie der erste Band eben endet. Dennoch habe ich mich sehr über den zweiten Teil gefreut, ihn flott gelesen und nun eine Buchbesprechung für euch getippt. Viel Spaß mit ihr.

    Read more
    2 comments
    9 likes
  • Kendare Blake – Der schwarze Thron: Die Kriegerin

    Ihr Lieben, endlich habe ich es geschafft und den dritten Teil von »Der schwarze Thron« gelesen. Die ersten beiden Teile habe ich 2017 beendet und blickte seitdem voller Vorfreude auf den Erscheinungstermin des dritten Bandes. Dieser liegt nun bereits ein halbes Jahr zurück und beinahe genauso lange lag »Die Kriegerin« ungelesen in meinem Regal. Doch nun habe ich mir den Fantasy-Epos geschnappt, gelesen und eine Rezension für euch getippt. Viel Spaß mit dem Beitrag.

    Read more
    2 comments
    10 likes
1 2 3 6
Über mich
Janika Mielke Portrait

Hallo und herzlich willkommen auf Zeilenwanderer. Ich bin Janika und schreibe hier über Literatur und mehr. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken! Mehr über mich

Aktuelle Lektüre


Melissa Mai – Superluminar

Blog abonnieren

Ihr wollt mir via WordPress Reader folgen? Nichts leichter als das! Einfach Zeilenwanderer in das Suchfeld eingeben und abonnieren.

Oder ihr klickt auf diesen Link Zeilenwanderer, um direkt zu abonnieren (Eine Weiterleitung erfolgt nur, wenn ihr über WordPress angemeldet seid).

Aktuelle Beiträge

That’s why literature is so fascinating. It’s always up for interpretation, and could be a hundred different things to a hundred different people. It’s never the same thing twice.

— Sara Raasch
Beliebte Beiträge
Archiv
Gut zu wissen

Rezensionsexemplare erhalte ich im Austausch gegen eine Rezension. Meine Meinung bleibt dabei jedoch immer ehrlich und unverfälscht.

Mit einem Klick auf die auf Zeilenwanderer verwendeten Links (wie bspw. Instagram) werden Daten an die Server der entsprechenden Seiten gesendet und verlassen damit diese Seite.

Weitere Informationen zu diesem Thema findet ihr hier und hier