• Mit tollen Neuerscheinungen
    in den März

    Ihr Lieben, ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr gestartet. Ich bin es definitiv. Gemeinsam mit meinem Liebsten und seinen Brüdern begrüßte ich 2019 mit Raclette, Spielen und bester Laune. 2019 beginnt also sehr schön und ich denke, dass es auch weiterhin schön bleiben wird. Dazu wird auch der ein oder andere Neuzugang in meinem Regal beitragen. Bereits der Januar lockt mit einigen Neuerscheinungen und ich möchte euch diesmal die Bücher vorstellen, die mich im Januar besonders reizen. Viel Spaß mit dem Beitrag!

    Read more
    17 comments
    9 likes
  • Holly Black – The Cruel Prince

    Hallo ihr Lieben, wie ihr wisst, arbeite ich derzeit an einem kleinen SuB-Abbau. Da kam es mir sehr gelegen, dass ich bei einer Leserunde zu »The Cruel Prince« mitgemacht habe, denn »The Cruel Prince« lag seit letztem Jahr auf meinem Stapel ungelesener Bücher. Nun ist dieser Stapel um ein weiteres Buch geschrumpft und hinter mir liegt eine wirklich großartige Geschichte. Ich habe im Vorfeld bereits viel Gutes über das Buch gehört. Man könnte dementsprechend sagen, dass ich hohe Erwartungen hatte. Gleichzeitig war mir aber nicht bewusst, was für eine Geschichte tatsächlich hinter dem Titel auf mich wartet. Machen wir es kurz: Ich bin begeistert! Viel Spaß mit meiner Buchbesprechung zu Holly Blacks »The Cruel Prince«.

    Read more
    4 comments
    8 likes
  • Laura Kneidl – Someone New

    »Someone New ist unglaublich wichtig« – das ist der Satz, der bereits Wochen vor dem Erscheinungstermin von jedem gesagt wurde, der das Buch vorab lesen durfte. Lauras Bücher begleiten mich seit Jahren – seit 2014 genauer gesagt – und ich mag ihre Romane sehr. Zu hören, dass auch ihr neuester Werk vielen gefällt, stimmte mich natürlich freudig. Nun habe ich es gelesen und kann schon vorab so viel sagen: Ja, das Buch ist wichtig. Doch die Wichtigkeit alleine macht »Someone New« nicht zu einem guten Buch. Für mich hat das Gesamtpaket nicht gestimmt.

    Read more
    26 comments
    32 likes
  • A. J. Betts – Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe

    Kennt ihr diese Bücher, die euch spontan in einer Buchhandlung anlächeln? Die euch voll und ganz ansprechen und zu denen ihr einfach nur Ja sagen wollt? Und die dann erstmal auf dem Stapel ungelesener Bücher landen, weil ihr noch in einem anderen Buch lest? So ging es mir mit »Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe«, und zu meiner Schande muss ich sagen, dass dieses Buch ganze drei Jahre auf meinem SUB lag. Ich habe mir für dieses Jahr vorgenommen, meinen SUB endlich zu verkleinern und mit welchem Buch ginge das besser, als mit einer ordentlichen SUB-Leiche. Ich habe also endlich »Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe« gelesen und nun eine Buchbesprechung für euch verfasst. Viel Spaß beim Lesen.

    Read more
    6 comments
    8 likes
  • Mit tollen Neuerscheinungen
    in den Februar

    Ihr Lieben, ein neuer Monat bricht an und mit ihm kommen viele Neuerscheinungen. Der Februar ist tatsächlich ein Monat, der mich mit seinen Neuerscheinungen unglaublich reizt. Ein Buch besitze ich bereits, zwei weitere sind vorbestellt. Habe ich es im Januar geschafft, mir kein einziges Buch zu kaufen und meinen Sub zu verkleinern, wird der Februar dem Vorhaben gut entgegenwirken. Aber hey, so ist es manchmal eben. Viel Spaß mit dem Beitrag.

    Read more
    10 comments
    10 likes
  • Arwen Elys Dayton – Stronger, Faster, and More Beautiful

    Ihr Lieben, momentan kann ich sagen, dass mein bisheriges Lesejahr 2019 mehr als gut läuft. Ich lese ein gutes Buch nach dem nächsten und stelle sie euch nach und nach auf Zeilenwanderer vor. Auch heute ist es soweit, und ich möchte mit euch über »Stronger, Faster, and More Beautiful« reden. Es ist ein Science-Fiction Buch, das im Dezember erschien und mit sechs Kurzgeschichten verschiedener Längen überzeugt. Die Geschichten spielen in unterschiedlichen Zeiten der Zukunft, und es ist jedem Leser selbst überlassen, ob der jeweilige Text als Utopie oder Dystopie zu betrachten ist. Viel Spaß mit dem Beitrag!

    Read more
    27 comments
    30 likes
Über mich
Janika Mielke Portrait

Hallo und herzlich willkommen auf Zeilenwanderer. Ich bin Janika und schreibe hier über Literatur und mehr. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken! Mehr über mich

Aktuelle Lektüre


Giovanna & Tom Fletcher – Eve of Man

Blog abonnieren

Ihr wollt mir via WordPress Reader folgen? Nichts leichter als das! Einfach Zeilenwanderer in das Suchfeld eingeben und abonnieren.

Oder ihr klickt auf diesen Link Zeilenwanderer, um direkt zu abonnieren (Eine Weiterleitung erfolgt nur, wenn ihr über WordPress angemeldet seid).

Aktuelle Beiträge

That’s why literature is so fascinating. It’s always up for interpretation, and could be a hundred different things to a hundred different people. It’s never the same thing twice.

— Sara Raasch
Instagram
Beliebte Beiträge
Archiv
Gut zu wissen

Rezensionsexemplare erhalte ich im Austausch gegen eine Rezension. Meine Meinung bleibt dabei jedoch immer ehrlich und unverfälscht.

Mit einem Klick auf die auf Zeilenwanderer verwendeten Links (wie bspw. Instagram) werden Daten an die Server der entsprechenden Seiten gesendet und verlassen damit diese Seite.

Weitere Informationen zu diesem Thema findet ihr hier und hier