Herzensbücher #8:
Colleen Hoover – All your perfects

Hallo meine Lieben, die achte Run­de Her­zens­bü­cher steht in den Start­lö­chern und heute gibt es ein Buch, das ich erst vor wenigen Ta­gen aus­ge­le­sen habe. Es hat mich un­glaub­lich be­rührt und ob­wohl das Buch nun schon seit zwei Tagen im Regal steht, bin ich mit mei­nen Ge­dan­ken immer noch tief in der Ge­schich­te ver­ankert. Da lässt sich, glaube ich, nicht drü­ber strei­ten, dass es sich bei die­sem Buch um ein wah­res Her­zens­buch han­delt. Viel Spaß beim Lesen!

Sie stehen in jedem Bü­cher­­re­gal. Sie lassen die Her­zen hö­her schla­­gen, wecken die schöns­ten Erinne­­run­gen. Je­der von uns wür­de auf der Stelle ein wei­­te­res Mal in ih­ren Sei­ten ver­­sin­ken und sie an­de­ren wei­ter­­empfeh­­len. Wo­von spre­che ich? Ist doch klar: Her­zens­­bü­cher! Und weil viel öf­ter über Her­zens­­bü­cher ge­­spro­­chen wer­den soll­te, ha­be ich mir vor­­ge­no­mmen, je­den Mo­nat zum 20. ei­nes mei­ner Her­zens­­bü­cher vor­­zu­­stellen. Dabei seid ihr herz­lich ein­­ge­­la­den mit­zu­ma­chen.

Herzensbücher im Überblick:

  • Wir stellen unsere Herzensbücher zum 20. eines jeden Monats vor. Egal ob auf einem Blog, Instagram oder Twitter
  • Schreibe frei darüber, wieso dieses Buch ein Herzensbuch ist
  • Beitrag mit maximal 500 Wörter. Dieses Format soll kurz und knackig sein
  • Verlinkt Sabrina und mich in euren Beiträgen und erklärt das Format kurz
  • Habt Spaß und verteilt die Liebe der Herzensbücher in der Welt

buchtipp colleen hoover all your perfects

Colleen Hoover – All your perfects

Heute gibt es die achte Runde Her­zens­­bü­cher und die zwei­te – nach Slammed – mit einem Buch von Colleen Hoo­ver. All your perfects habe ich erst vor we­­ni­­gen Tagen be­­endet – die Re­­zen­­sion ist noch nicht ein­mal on­line – und dennoch ist es ein ab­­so­­lu­­tes Her­­zens­­buch. Die Ge­­schich­­te han­delt von Gra­­ham und Quinn und wird aus wechseln­den Pers­­pek­­ti­­ven er­zählt. Je­­doch nicht aus den ab­wechseln­den Pers­­pek­­ti­­ven der bei­­den Figuren, son­dern aus der Sicht der Quinn von Damals, als sie und Gra­ham sich kennen­­lern­­ten und ver­­lieb­­ten, und der Quinn von Heute, wo die Be­ziehung voll­­kommen an­­ders aus­­sieht.

Dieser Wechsel ist ein sehr ge­­schick­­tes und ab­­so­­lut wir­­kungs­­volles Stil­­mittel von Colleen Hoover. Das Damals ist glän­­zend, hei­­ter und voller Le­­bens­­freu­de. Das Heute ist fins­­ter, er­­schütternd und un­­end­lich trau­rig. In we­ni­gen Jahren kann so viel passieren, das ver­deut­licht All your perfects mehr als genug. Für mich war das Lesen ein ein­ziges Auf und Ab. Als Leser freust du dich mit Quinn und Gra­ham, ver­liebst dich neu und hast un­end­lich viel Spaß. Und im nächsten Ka­pi­tel? Ja, da ist alles ganz anders …

Es braucht nur eine Sache und die schönste Be­ziehung ge­rät ins Strau­cheln. So auch bei den beiden. Quinn und Gra­ham müssen sich mit et­was aus­einan­der­setzen, was die eine Partei zwar alles andere als glück­lich stimmt – für sie jedoch kein Welt­unter­gang ist –, was aber die an­de­re Par­tei komplett zer­stört. Es ist eines je­ner The­men, die jeden be­schäf­ti­gen und zum Nach­den­ken an­re­gen. Man gerät ins Grü­beln und ich fin­de es spitze, dass man dies durch Colleen Hoo­vers Ro­mane tut. Wenn man selbst nicht be­troffen ist, setzt man sich in den meis­ten Fällen näm­lich viel zu wenig mit die­sen The­men aus­einan­der und kann sich gar kei­nen Ein­druck da­von machen, wie sich Be­troffe­ne füh­len.

Colleen Hoover schreibt ein­malig. Sie trifft in meinen Augen für jede Si­tua­tion die rich­ti­ge Wort­wahl, um die ge­woll­te Stimmung und Atmos­phä­re zu er­zeu­gen. Meis­tens geschieht dies noch dazu auf eine wun­der­schö­ne Art und Weise, so­dass ich wie­der ein Buch von ihr im Re­gal stehen habe, an dem man die Post Its für mar­kier­te Stellen kaum noch zäh­len kann. Leute, ich kann euch die­ses Buch wirk­lich nur ans Herz le­gen. All your perfects hat alles, was ich mir von einen schö­nen Roman, der mich nach­hal­tig be­ein­dru­cken soll, er­hoffe.

When you meet someone who is good for you, they won’t fill you with insecurities by focusing on your flaws. They’ll fill you with inspiration, because they’ll focus on all the best parts of you.

  • But nowhere in that jeweler’s explanation did he say the ring symbolizes happiness. Just eternal love. The problem is, love and happiness are not concordant. One can exist without the other.

  • I realize now that sometimes two people can lose their hope or their desire or their happiness, but losing all those things doesn’t mean you’ve lost. We haven’t lost yet, Quinn.

Until then, I will continue to love you more and more with every struggle we face than I loved you when all was perfect.

Noch mehr Herzensbücher findet ihr diesen Monat bei: Ida’s Bookshelf, Haunted Cupcake

Janika Zeilenwanderer Signatur

9 comments
9 likes
Letzter Post: Kelly Moran – Redwood Love: Es beginnt mit einem BlickNächster Post: Sonntagszeilen:
Happy Birthday Zeilenwanderer

Related posts

Comments

  • Ivy

    Oktober 23, 2018 at 10:40
    Antworten

    Liebe Janika, ich muss ja gestehen, dass ich - was Colleen Hoover angeht - wirklich etwas skeptisch bin. Vor vielen Jahren habe ich mit der Slammed Trilogie begonnen und war hin und weg. Dann habe ich den "Fehler" gemacht und habe zu "Ugly Love" gegriffen, einem Buch, von dem ich […] Read MoreLiebe Janika, ich muss ja gestehen, dass ich - was Colleen Hoover angeht - wirklich etwas skeptisch bin. Vor vielen Jahren habe ich mit der Slammed Trilogie begonnen und war hin und weg. Dann habe ich den "Fehler" gemacht und habe zu "Ugly Love" gegriffen, einem Buch, von dem ich wirklich nicht fassen konnte, dass sie so etwas schreiben würde. Ich war enttäuscht und habe seither kein Buch mehr von der Autorin angefasst. Dann kam Jacqui von b00k.aholic und hat mir "It Ends with us" empfohlen und dieses Buch hat mich emotional so mitgenommen und so maßlos begeistert, dass ich entschieden habe, Frau Hoover doch noch eine Chance zu geben. Ich möchte auch tatsächlich noch ein paar ihrer Bücher lesen, bin mir aber so unsicher, welches, da ich Angst habe, wieder so einen Fehlgriff zu landen wie damals mit Ugly Love. All Your Perfects klingt allerdings echt ganz gut und bisher haben mir das Buch schon wirklich sehr viele empfohlen. Ich habe es mal auf meine Wunschliste gesetzt. Mal schauen, wann ich dazu komme, es zu kaufen :-) Liebste Grüße Ivy Read Less

    • Janika
      to Ivy

      Oktober 25, 2018 at 14:09
      Antworten

      Liebe Ivy, ich würde sagen, dass »All your perfects« eher mit »It ends with us« vergleichbar ist als mit »Ugly Love«. Auch hier werden sehr emotionale Themen angesprochen und man hat mit Quinn und Graham zwei Charaktere zum Dahinschmelzen. Ich freue mich, wenn du es liest und bin gespannt auf […] Read MoreLiebe Ivy, ich würde sagen, dass »All your perfects« eher mit »It ends with us« vergleichbar ist als mit »Ugly Love«. Auch hier werden sehr emotionale Themen angesprochen und man hat mit Quinn und Graham zwei Charaktere zum Dahinschmelzen. Ich freue mich, wenn du es liest und bin gespannt auf deine Meinung. Bei dem Buch bin ich mir aber ziemlich sicher, dass es dir gefallen wird. ich finde es wirklich klasse. Alles Liebe, Janika Read Less

  • Zeilenänzerin

    Oktober 20, 2018 at 16:56
    Antworten

    Hach, ich wollte doch mitmachen, aber vergesse es immer wieder. So eine schöne Aktion. Und wieder hast du mich erinnert, Colleen Hoover zu lesen, danke =) Zeilentänzerin

    • Janika
      to Zeilenänzerin

      Oktober 21, 2018 at 11:39
      Antworten

      Hey :) Nächstes Mal erinnere ich dich gerne daran! Und ja, Colleen Hoover schreibt wahnsinnig gute Bücher. Ich kann sie dir besonders auf Englisch empfehlen, weil ihr lyrischer Schreibstil da besonders gut zur Geltung kommt :) In manchen Übersetzungen ihrer Romane ging die Bedeutung leider ganz verloren... Liebe Grüße, Janika

  • […] Janika vom Blog Zeilenwanderer: Colleen Hoover – All your perfects […]

  • Hauntedcupcake

    Oktober 20, 2018 at 15:37
    Antworten

    Hei Liebes Das Buch hab ich nun mehrfach auf Insta gesehen - es wird wohl Zeit, es auf die WuLi zu packen ;-) Ich bin heute zum ersten mal bei eurer Aktion dabei, meinem Beitrag findest du hier: https://liebezwischendenzeilen.blogspot.com/2018/10/herzensbucher-1-thunder-donner-meines.html?m=1 Liebe Grüße Katy

    • Janika
      to Hauntedcupcake

      Oktober 21, 2018 at 11:38
      Antworten

      Liebe Katy, wie schön, dass du dieses Mal auch mit dabei bist! Ja, ich kann es dir wirklich nur empfehlen. Ich glaube auch, dass es dir richtig gut gefallen würde =) Alles Liebe, Janika

  • Ida

    Oktober 20, 2018 at 10:31
    Antworten

    Liebe Janika, oh mein Gott, schon allein die Zitate haben mich aus den Socken gehauen! Das klingt nach echt starkem Tobak - und nach einem echt guten Buch. Danke für diesen Tipp (und ich brauche sicher nicht zu erwähnen, welches Buch gerade auf meine Wunschliste gewandert ist... )!

    • Janika
      to Ida

      Oktober 20, 2018 at 10:44
      Antworten

      Liebe Ida, ich sag's dir, das Buch reißt einen wirklich von einem Hoch ins nächste Tief und dann ins nächste Hoch nur um dieses Mal noch tiefer zu fallen. Ein absolutes Gänsehaut-Buch, was mich mehr als einmal weinen ließ. Oh man, ich liebe es! Liebe Grüße, Janika

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über mich
Janika Mielke Portrait

Hallo und herzlich willkommen auf Zeilenwanderer. Ich bin Janika und schreibe hier über Literatur und mehr. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken! Mehr über mich

Aktuelle Lektüre


Kristen Ciccarelli – Iskari: Die gefangene Königin

Blog abonnieren

Ihr wollt mir via WordPress Reader folgen? Nichts leichter als das! Einfach Zeilenwanderer in das Suchfeld eingeben und abonnieren.

Oder ihr klickt auf diesen Link Zeilenwanderer, um direkt zu abonnieren (Eine Weiterleitung erfolgt nur, wenn ihr über WordPress angemeldet seid).

Aktuelle Beiträge

That’s why literature is so fascinating. It’s always up for interpretation, and could be a hundred different things to a hundred different people. It’s never the same thing twice.

— Sara Raasch
Instagram
Beliebte Beiträge
Archiv
Gut zu wissen

Rezensionsexemplare erhalte ich im Austausch gegen eine Rezension. Meine Meinung bleibt dabei jedoch immer ehrlich und unverfälscht.

Mit einem Klick auf die auf Zeilenwanderer verwendeten Links (wie bspw. Instagram) werden Daten an die Server der entsprechenden Seiten gesendet und verlassen damit diese Seite.

Weitere Informationen zu diesem Thema findet ihr hier und hier