Mit tollen Neuerscheinungen
in den Januar

Ihr Lieben, ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr ge­star­tet. Ich bin es de­fini­tiv. Ge­mein­sam mit meinem Liebsten und sei­nen Brü­dern be­grüßte ich 2019 mit Raclette, Spie­len und bes­ter Laune. 2019 be­ginnt also sehr schön und ich denke, dass es auch wei­ter­hin schön blei­ben wird. Dazu wird auch der ein oder ande­re Neu­zu­gang in mei­nem Re­gal bei­tra­gen. Be­reits der Ja­nu­ar lockt mit ei­ni­gen Neu­er­schei­nun­gen und ich möchte euch dies­mal die Bü­cher vor­stellen, die mich im Janu­ar be­sonders rei­zen. Aber seid gewarnt: Im Janu­ar spre­chen mich haupt­säch­lich engli­sche Titel an. Viel Spaß mit dem Bei­trag!

  • slayer
  • white stag
  • looker

Kiersten White – Slayer (08. Januar 2019)

Nina and her twin sister, Arte­mis, are far from nor­mal. It’s hard to be when you grow up at the Watcher’s Aca­demy, which is a bit different from your average boar­ding school. Here teens are trained as guides for Slayers—girls gifted with super­natu­ral strength to fight the forces of dark­ness. But while Nina’s mother is a promi­nent mem­ber of the Watcher’s Council, Nina has never em­braced the vio­lent Watcher life­style. In­stead she follows her instincts to heal, car­ving out a place for her­self as the school medic.

Kara Barbieri – White Stag (08. Januar 2019)

As the last child in a family of daughters, seven­teen-year-old Janne­ke was raised to be the male heir. While her sisters were be­coming wives and mothers, she was taught to hunt, track, and fight. On the day her village was burned to the ground, Janne­ke as the only sur­vivor— was taken captive by the mali­cious Lydian and even­tually sent to work for his nephew Soren.

Janneke’s sur­vival in the court of merci­less monsters has come at the cost of her connection to the hu­man world. And when the Gob­lin King’s death ig­nites an ancient hunt for the next king, Soren senses an opportu­nity for her to fi­nally fully accept the ways of the brutal Perma­frost. But every action he takes to bring her deeper into his world only shows him that a little huma­nity isn’’t bad— espe­cially when it comes to those you care about.

Through every battle they sur­vive, Janne­ke’s lo­yalty to Soren deepens. After dange­rous truths are re­vealed, Janneke must choose be­tween hol­ding on or letting go of her last connections to a world she no longer belongs to. She must make the right choice to save the only thing keep­ing both worlds from crumbling.

Laura Sims – Looker (08. Januar 2019)

In this taut and thrilling debut, an un­rave­ling woman, un­happily child­less and recently sepa­rated, becomes fixated on her neighbor—the beau­tiful, famous actress. The unnamed narrator can’t help noti­cing with wry irony that, though she and the actress live just a few doors a­part, they are sepa­rated by a chasm of pro­fessional success and per­sonal ful­fill­ment. The actress, a cele­brity with her face on the side of every bus, shares a glea­ming brown­stone with her hand­some hus­band and their three adorable child­ren, while the narra­tor, working in a dead-end job, lives in a run-down, three-story walk-up with her ex-husband’s cat.

  • an anonymous girl
  • the gilded wolves
  • someone new

Greer Hendricks & Sarah Pekkanen – An Anonymous Girl (10. Januar 2019)

When Jessica Farris signs up for a psycho­logy study con­ducted by the myste­rious Dr. Shields, she thinks all she’ll have to do is answer a few questions, collect her money, and leave. But as the questions grow more and more in­tense and in­vasive and the sessions be­come outings where Jess is told what to wear and how to act, she be­gins to feel as though Dr. Shields may know what she’s thinking … and what she’s hiding. As Jess’s para­noia grows, it be­comes clear that she can no longer trust what is real in her life, and what is one of Dr. Shields’ mani­pulative experi­ments. Caught in a web of de­ceit and jea­lousy, Jess quickly learns that some ob­sessions can be deadly.

Roshani Chokshi – Gilded Wolves (15. Januar 2019)

It’s 1889. The city is on the cusp of industry and power, and the Expo­sition Uni­ver­selle has breathed new life into the streets and dredged up ancient secrets. Here, no one keeps tabs on dark truths better than treasure-hunter and wealthy hotelier Séverin Mon­tagnet-Ala­rie. When the elite, ever-power­ful Order of Babel coerces him to help them on a mission, Séverin is offered a treasure that he never ima­gined: his true in­heri­tance.

To hunt down the ancient arti­fact the Order seeks, Séverin calls upon a band of un­likely ex­perts: An engineer with a debt to pay. A histo­rian banished from his home. A dancer with a sinis­ter past. And a brother in arms if not blood.

Together, they will join Séverin as he ex­plores the dark, glitte­ring heart of Paris. What they find might change the course of history – but only if they can stay alive.

Laura Kneidl – Someone New (28. Januar 2019)

Als Micah auf ihren neuen Nach­barn trifft, kann sie es nicht glau­ben: Es ist aus­ge­rech­net Julian, der wenige Wo­chen zuvor ihret­we­gen seinen Job ver­loren hat. Micah fühlt sich schreck­lich des­we­gen, vor allem weil Julian kühl und ab­wei­send zu ihr ist und ihr nicht mal die Ge­legen­heit gibt, sich zu ent­schul­di­gen. Doch seine un­durch­dring­liche Art fas­zi­niert Micah, und sie will ihn unbe­dingt näher kennen­lernen. Dabei findet sie heraus, dass Julian nicht nur sie, sondern alle Menschen auf Ab­stand hält, denn er hat ein Ge­heim­nis – ein Ge­heim­nis, das die Art, wie sie ihn sieht, für immer verändern könnte …

  • a curse so dark and lonely
  • king of scars leigh bardugo
  • siri pettersen fäulnis

Brigid Kemmerer – A Curse So Dark and Lonely (29. Januar 2019)

Break the curse, save the kingdom. Prince Rhen, the heir to Ember­fall, is cursed. Forced to repeat the autumn of his eighteenth year over and over, he can only be freed by love. But at the end of each autumn he is trans­formed into a beast hell-bent on destruc­tion, and after so many failed attempts, his king­dom and its people are barely holding on. Harper’s life has never been easy, but she’s learned to be tough enough to sur­vive. She won’t let any­thing hold her back, not her cere­bral palsy or her mother’s deterio­rating health. But when she is sucked into Rhen’s world, nothing is as it seems. Power­ful forces are stand­ing against Ember­falll … and it will take more than a broken curse to save it from utter ruin.

Leigh Bardugo – King of Scars (29. Januar 2019)

Nikolai Lantsov has always had a gift for the im­possible. No one knows what he en­dured in his country’s bloody civil war—and he in­tends to keep it that way. Now, as ene­mies gather at his weakened bor­ders, the young king must find a way to refill Ravka’s coffers, forge new alliances, and stop a rising threat to the once-great Grisha Army.

Yet with every day a dark magic within him grows stron­ger, threatening to destroy all he has built. With the help of a young monk and a legendary Grisha Squaller, Niko­lai will journey to the places in Ravka where the deepest magic survives to vanquish the terri­ble legacy inside him. He will risk every­thing to save his country and himself. But some secrets aren’t meant to stay buried—and some wounds aren’t meant to heal.

Siri Pettersen – Fäulnis (31. Januar 2019)

Das Schicksal der Welten liegt jetzt in Hirkas Händen. Die fulmi­nante Fort­setzung der Fan­tasy-Reihe »Die Raben­ringe«: Band 2 »Fäul­nis«, der für den nor­wegi­schen Bok­handler­prisen nomi­niert war, handelt von Vor­urtei­len, Macht­gier, Ängsten, Ra­che und Liebe.

Janika Zeilenwanderer Signatur


Die Rechte an den Covern und Klappentexten liegen beim jeweiligen Verlag / Autor.

12 comments
11 likes
Letzter Post: Mein (literarischer) Jahresrückblick – Das war 2018Nächster Post: Julia Korbik – How to Be a Girl

Related posts

Comments

  • Elizzy

    Januar 5, 2019 at 6:48
    Antworten

    Liebste Janika! Da sind wirklich ein paar tolle Bücher mit dabei, ich werde als nächstes auch wieder mal ein Buch auf englisch lesen! Bin schon sehr gespannt zu erfahren, welche Bücher du am Ende kaufen wirst :D bis bald

    • Janika
      to Elizzy

      Januar 5, 2019 at 9:34
      Antworten

      Liebe Elizzy, oh, schön! Welches Buch wird's bei dir denn werden? Ich möchte dieses Jahr auch wieder mehr auf Englisch lesen. Bei der Liste sind auch wirklich einige Schätze dabei, auf die ich mich sehr freue :) Alles Liebe, Janika

  • Zeilentänzerin

    Januar 4, 2019 at 14:08
    Antworten

    Da bin ich gespannt, welche Bücher bei dir landen und wie sie dir gefallen =)

  • Ivy

    Januar 4, 2019 at 10:04
    Antworten

    Liebe Janika, ich kann gar nicht in Worte fassen, wie unglaublich sehr ich mich auf Slayer freue. Ich hatte das Buch schon vorbestellt, da gab es weder ein Cover, noch einen Klappentext dazu und ich bin so froh, dass der Release kurz bevor steht :) Ich freue mich so sehr […] Read MoreLiebe Janika, ich kann gar nicht in Worte fassen, wie unglaublich sehr ich mich auf Slayer freue. Ich hatte das Buch schon vorbestellt, da gab es weder ein Cover, noch einen Klappentext dazu und ich bin so froh, dass der Release kurz bevor steht :) Ich freue mich so sehr und hoffe wirklich, dass es mich nicht enttäuscht. Someone New kann ich dir absolut empfehlen, mich hat das Buch zu 100 % überzeugt. Liebste Grüße Ivy Read Less

    • Janika
      to Ivy

      Januar 5, 2019 at 9:40
      Antworten

      Liebe Ivy, ich freue mich auch schon unglaublich auf Slayer und hoffe, dass es bald seinen Weg zu mir findet! Der Klappentext klingt einfach grandios und ich habe momentan große Lust auf Geschichten dieser Art! Hach :) Es freut mich, dass dir Someone New so sehr gefallen hat. Die Special […] Read MoreLiebe Ivy, ich freue mich auch schon unglaublich auf Slayer und hoffe, dass es bald seinen Weg zu mir findet! Der Klappentext klingt einfach grandios und ich habe momentan große Lust auf Geschichten dieser Art! Hach :) Es freut mich, dass dir Someone New so sehr gefallen hat. Die Special Edition ist bereits vorbestellt :) Alles Liebe, Janika Read Less

  • Katharina

    Januar 3, 2019 at 19:26
    Antworten

    Liebe Janika, da hast du ja wirklich ein paar coole Bücher rausgesucht, ich hätte mir die Liste am besten gar nicht angesehen, mein SuB sollte dieses Jahr eigentlich schrumpfen und nicht wachsen :D Slayer klingt irgendwie echt gut, das packe ich mir auch gleich mal auf die Wunschliste :) King […] Read MoreLiebe Janika, da hast du ja wirklich ein paar coole Bücher rausgesucht, ich hätte mir die Liste am besten gar nicht angesehen, mein SuB sollte dieses Jahr eigentlich schrumpfen und nicht wachsen :D Slayer klingt irgendwie echt gut, das packe ich mir auch gleich mal auf die Wunschliste :) King of Scars steht diesen Monat auch ganz weit oben auf meiner Liste, ich freue mich schon riesig auf das Buch, habe aber gleichzeitig Angst, dass es mir nicht gefallen könnte, weil ich ihre Grischa Trilogie immer noch nicht beendet habe, auch wenn ich Six of Crows/Crooked Kingdom absolut liebe. Entweder schaffe ich es noch mich durch die letzten beiden Grischa Bände zu quälen oder ich hoffe einfach, dass ich King of Scars auch so verstehen werde :D Someone New habe ich auch auf der Liste, obwohl ich auch da noch nicht so sicher bin, ob es was für mich ist. Eigentlich mochte ich bisher alle Bücher von Laura Kneidl wirklich gerne, aber Die Krone der Dunkelheit hat mich irgendwie aus der Bahn geworfen, weil ich das umso weniger mag, desto länger ich darüber nachdenke. (Womit ich so ziemlich die absolute Mindermeinung bin :D) Alles Liebe, Katharina Read Less

    • Janika
      to Katharina

      Januar 5, 2019 at 9:44
      Antworten

      Liebe Katharina, hahahaha, das denke ich mir auch oft, nachdem ich diese Beiträge fertiggestellt habe. Andererseits finde ich sie auch super, weil ich sie mir immer wieder anschauen kann, wenn ich mal auf der Suche nach neuer Lektüre bin – es gibt mindestens ein Buch aus jedem Beitrag, das ich […] Read MoreLiebe Katharina, hahahaha, das denke ich mir auch oft, nachdem ich diese Beiträge fertiggestellt habe. Andererseits finde ich sie auch super, weil ich sie mir immer wieder anschauen kann, wenn ich mal auf der Suche nach neuer Lektüre bin – es gibt mindestens ein Buch aus jedem Beitrag, das ich noch nicht gelesen habe :) King of Scars ist auch eines meiner Favoriten, auf die ich mich wirklich sehr freue! Bei mir ist es andersrum – mit Six of Crows bin ich nie so ganz warm geworden, liebe dafür aber die Grischa Bände und hoffe, dass ich mit King of Scars wieder Gefallen am Grischaversum finden werde :) Ich erinnere mich noch gut an deine Rezension zu Die Krone der Dunkelheit ... Ich verstehe, wieso du deswegen ein wenig im Zwiespalt bist. Das letzte Buch, das ich von der Autorin gelesen habe ist Herz aus Schatten, was ich nicht allzu gelungen fand. Alle übrigen Bücher von ihr, die ich gelesen habe (DKDD zählt noch nicht dazu), haben mir jedes Mal sehr gefallen. Und ich freue mich wieder auf einen NA Roman von ihr. Ihre NA Romane haben in meinen Augen im Gegensatz zu vielen anderen Romanen aus diesem Genre richtig Tiefgang, was mir sehr wichtig ist :) Von daher bin ich sehr gespannt! Alles Liebe, Janika Read Less

  • LisasZeilenliebe

    Januar 3, 2019 at 13:09
    Antworten

    Liebe Janika, da hast du ja wundervolle Neuerscheinungen heraus gesucht. Bisher kannte ich keines davon, außer natürlich 'Someone New'. 'White Stag' und 'A Curse so dark and lonely' sind auf meine Lesewunschliste gewandert. Die beiden hören sich total toll an! Liebe Grüße Lisa♥

    • Janika
      to LisasZeilenliebe

      Januar 5, 2019 at 9:46
      Antworten

      Liebe Lisa, hihi, es freut mich, dass dir die Neuerscheinungen gefallen. »White Stag« und »A Curse So Dark and Lonely« klingen wirklich toll. Bei letzterem finde ich den Titel auch einfach wuuuunderschön! »Someone New« habe ich mir auch schon lange vorbestellt, das wird wohl das erste Buch sein, das ich […] Read MoreLiebe Lisa, hihi, es freut mich, dass dir die Neuerscheinungen gefallen. »White Stag« und »A Curse So Dark and Lonely« klingen wirklich toll. Bei letzterem finde ich den Titel auch einfach wuuuunderschön! »Someone New« habe ich mir auch schon lange vorbestellt, das wird wohl das erste Buch sein, das ich lese :) Alles Liebe, Janika Read Less

  • Sandra

    Januar 3, 2019 at 12:34
    Antworten

    Hey. Auf Someone New freue ich mich auch schon sehr. :) Habe die Bücher von der Autorin das letzte Jahr lieben gelernt. Viele Grüße Sandra

    • Janika
      to Sandra

      Januar 5, 2019 at 9:46
      Antworten

      Liebe Sandra, ich freue mich auch schon sehr auf den Roman und finde Lauras NA Romane mit die besten im gesamten Bereich des Genre! Das Buch ist auch schon optisch ein absoluter Hingucker :) Alles Liebe, Janika

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über mich
Janika Mielke Portrait

Hallo und herzlich willkommen auf Zeilenwanderer. Ich bin Janika und schreibe hier über Literatur und mehr. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken! Mehr über mich

Aktuelle Lektüre


Naomi Novik – Das kalte Reich des Silbers

Blog abonnieren

Ihr wollt mir via WordPress Reader folgen? Nichts leichter als das! Einfach Zeilenwanderer in das Suchfeld eingeben und abonnieren.

Oder ihr klickt auf diesen Link Zeilenwanderer, um direkt zu abonnieren (Eine Weiterleitung erfolgt nur, wenn ihr über WordPress angemeldet seid).

Aktuelle Beiträge

That’s why literature is so fascinating. It’s always up for interpretation, and could be a hundred different things to a hundred different people. It’s never the same thing twice.

— Sara Raasch
Instagram
Beliebte Beiträge
Archiv
Gut zu wissen

Rezensionsexemplare erhalte ich im Austausch gegen eine Rezension. Meine Meinung bleibt dabei jedoch immer ehrlich und unverfälscht.

Mit einem Klick auf die auf Zeilenwanderer verwendeten Links (wie bspw. Instagram) werden Daten an die Server der entsprechenden Seiten gesendet und verlassen damit diese Seite.

Weitere Informationen zu diesem Thema findet ihr hier und hier