Dezember 2018

  • Lilly Adams – Nebenan funkeln die Sterne

    Ihr Lieben, vor einiger Zeit habe ich »Kingdom of Ash« von Sarah J. Maas beendet. Es war das Buch, auf das ich mich in diesem Jahr am meisten gefreut habe. Es hat mich in keiner Weise enttäuscht, aber wie es dann so oft nach wirklich guten Büchern ist, bekam ich einen kleinen Book-Hangover: Ich wusste einfach nicht, was ich lesen sollte, denn kaum ein anderes Buch würde mit »Kingdom of Ash« mithalten können. Was musste also her? Ein Genrewechsel! Und was würde sich als Genrewechsel nach epischer Fantasy mehr anbieten als ein Liebesroman? Daher griff ich kurzerhand zu »Nebenan funkeln die Sterne« von Lilly Adams, das ich euch heute vorstellen möchte.

    Read more
    2 comments
    4 likes
  • Sonntagszeilen:
    Ein weiteres Mal aus dem hohen Norden

    Hallo ihr Lieben und einen wundervollen zweiten Advent! Die letzten Sonntagszeilen liegen schon drei Wochen zurück, daher ist es heute wieder Zeit für sie. Hinter mir liegen eine spannende Woche und über eintausend Kilometer Strecke, die ich zurückgelegt habe. Seit dem letzten Mal hat sich jedoch nicht nur meine Umgebung, sondern auch meine aktuelle Lektüre ziemlich verändert. Lasst uns sie einmal unter die Lupe nehmen. Viel Spaß mit dem Beitrag!

    Read more
    4 comments
    4 likes
  • Writing Friday Special:
    Der kleine Hase Nepomuk

    Die Welt war weiß. Ganz und gar. Weiß und weich und wun­der­schön. Doch das fried­li­che Weiß wurde re­gel­mä­ßig für einen Bruch­teil einer Se­kun­de durch­bro­chen. Durch­bro­chen von einem klei­nen brau­nen Fleck. Der klei­ne Hase Nepo­muk war die­ser Fleck, denn er hatte an diesem Tag eine ganz be­son­de­re Mission. Und er musste sich be­eilen, denn er wollte zur Dämme­rung wie­der zu­rück im Bau sein.

    Read more
    17 comments
    9 likes
  • Mark Blake – Freddie Mercury: A Kind of Magic

    Ihr Lieben, ihr wisst, dass meine Rezensionen in der Regel ziemlich ausführlich ausfallen. Ich nehme die Figuren, die Handlung und den Ausdruck des Autors genau unter die Lupe. Bei manchen Büchern ist dies aber gar nicht nötig, denn sie sind vom Leben selbst geschrieben worden. So auch das Buch, das ich euch heute ans Herz legen möchte namens »Freddie Mercury: A Kind of Magic«, welches von Mark Blake verfasst wurde. Wie ihr euch sicher denken könnt, geht es in diesem Buch um die Lebensgeschichte von Freddie Mercury.

    Read more
    3 comments
    2 likes
  • Mit tollen Neuerscheinungen
    in den Dezember

    Ihr Lieben, endlich ist der Dezember da! Ich liebe den Dezember und alles, was zu ihm gehört: schöne Filme, leckerer Punsch, knusprige Kekse und natürlich gute Bücher. Lesen spielt im Dezember für mich eine besonders große Rolle. Das war bei mir schon immer so. Zur Weihnachtszeit verkrümle ich mich immer am liebsten in meinen Lesesessel und lese Bücher. Diesen Monat gibt es auch wieder allerhand Neues auf dem Büchermarkt, was ihr meiner Meinung nach nicht verpassen dürft. Viel Spaß mit dem Beitrag!

    Read more
    10 comments
    10 likes
  • Weihnachten für die ganze Familie

    Ihr Lieben, endlich ist die Advents­zeit da. Ich per­sön­lich liebe die Ad­vents­zeit und alles, was zu ihr ge­hört. Ro­man­ti­sche oder lus­ti­ge Weih­nachts­fil­me, die schö­ne Musik und das le­cke­re Essen. Oh, wie ich das Essen in der Weih­nachts­zeit lie­be. Da passt es doch her­vor­ragend, dass GU vor kur­zem Weih­nach­ten für…

    Read more
    2 comments
    5 likes
Über mich
Janika Mielke Portrait

Hallo und herzlich willkommen auf Zeilenwanderer. Ich bin Janika und schreibe hier über Literatur und mehr. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken! Mehr über mich

Aktuelle Lektüre


Lilly Adams – Nebenan funkeln die Sterne

Blog abonnieren

Ihr wollt mir via WordPress Reader folgen? Nichts leichter als das! Einfach Zeilenwanderer in das Suchfeld eingeben und abonnieren.

Oder ihr klickt auf diesen Link Zeilenwanderer, um direkt zu abonnieren (Eine Weiterleitung erfolgt nur, wenn ihr über WordPress angemeldet seid).

Aktuelle Beiträge

That’s why literature is so fascinating. It’s always up for interpretation, and could be a hundred different things to a hundred different people. It’s never the same thing twice.

— Sara Raasch
Instagram
Beliebte Beiträge
Archiv
Gut zu wissen

Rezensionsexemplare erhalte ich im Austausch gegen eine Rezension. Meine Meinung bleibt dabei jedoch immer ehrlich und unverfälscht.

Mit einem Klick auf die auf Zeilenwanderer verwendeten Links (wie bspw. Instagram) werden Daten an die Server der entsprechenden Seiten gesendet und verlassen damit diese Seite.

Weitere Informationen zu diesem Thema findet ihr hier und hier