• Arwen Elys Dayton – Stronger, Faster, and More Beautiful

    Ihr Lieben, momentan kann ich sagen, dass mein bisheriges Lesejahr 2019 mehr als gut läuft. Ich lese ein gutes Buch nach dem nächsten und stelle sie euch nach und nach auf Zeilenwanderer vor. Auch heute ist es soweit, und ich möchte mit euch über »Stronger, Faster, and More Beautiful« reden. Es ist ein Science-Fiction Buch, das im Dezember erschien und mit sechs Kurzgeschichten verschiedener Längen überzeugt. Die Geschichten spielen in unterschiedlichen Zeiten der Zukunft, und es ist jedem Leser selbst überlassen, ob der jeweilige Text als Utopie oder Dystopie zu betrachten ist. Viel Spaß mit dem Beitrag!

    Read more
    27 comments
    30 likes
  • Laura Kneidl – Die Krone der Dunkelheit

    »Für Fans von George R. R. Martin und Sarah J. Maas« – so in etwa endete jede Rezension, die ich zu diesem Buch gelesen habe. Eine Aussage, die mich skeptisch als auch freudig machte. Und wieso? Weil George R. R. Martin und Sarah J. Maas zu meinen absoluten Lieblingsautoren gehören. Nur wenige Autoren können so gut plotten und den Leser überraschen. Nur wenige so gelungen mit Wörtern umgehen und den Leser in den Bann ziehen. Gleichzeitig ist da aber auch die Furcht, dass Laura Kneidls neuestes Werk ein Abklatsch von »A Game of Thrones« und »A Court of Thorns and Roses« wird. Wie hat mir das Buch also gefallen? In dieser Rezension erfahrt ihr es.

    Read more
    14 comments
    12 likes
  • Naoma Clark – Applepie Stories

    Ihr Lieben, heute habe ich eine ganz besondere Rezension von einem ganz besonderen Buch für euch dabei. Im November sprach mich nämlich die liebe Naoma Clark an und fragte, ob ich Interesse hätte, ihr Buch »Applepie Stories« zu lesen. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich weder von dem Buch noch von der Autorin etwas gehört, aber schnell war klar, dass das Interesse definitiv besteht. Anfang Januar beendete ich den Roman und habe nun die Rezension für euch. Viel Spaß beim Lesen!

    Read more
    5 comments
    6 likes
  • Julia Korbik – How to Be a Girl

    »How to Be a Girl« von Julia Korbik ist ein Ratgeber für Mädchen ab dreizehn Jahren. Über eine Adventsaktion des Thienemann-Esslinger Verlags gewann ich eine Ausgabe des Buches und habe mich sehr darüber gefreut. Das Buch ist optisch ein absolutes Schmuckstück und die Thematik finde ich interessant und wichtig. Relativ schnell wurde mir jedoch klar, dass »How to Be a Girl« nicht das Buch ist, das ich mir erhofft hatte ...

    Read more
    2 comments
    8 likes
  • Meine Top 5 Lesehighlights 2018

    Ihr Lieben, das Jahr neigt sich dem Ende und es ist Zeit, einen Blick auf meine Lesehighlights 2018 zu werfen. Für mich war dieses Jahr ein ausgesprochen erfolgreiches, besonders was Literatur und Zeilenwanderer betrifft. Ich erinnere mich noch gut an den Dezember 2017 als ich gerade einmal zweieinhalb Monate gebloggt habe. So viel hat sich mittlerweile geändert – unter anderem auch der Anblick meines Bücherregals, denn in diesem Jahr sind viele neue Bücher in mein Regal eingezogen und ich möchte den heutigen Beitrag nutzen, um euch die Werke kurz vorzustellen, die mir dieses Jahr am besten gefallen haben. Und liebe Leute, lasst euch sagen: Die Auswahl ist mir nicht gerade leicht gefallen.

    Read more
    17 comments
    8 likes
  • Sarah J. Maas – Throne of Glass VII (Kingdom of Ash)

    Ihr Lieben, es ist geschafft – die Throne of Glass-Saga liegt tatsächlich hinter mir. Ich beende die Reihe mit einem lachenden und einem weinenden Auge. »Kingdom of Ash« ist alles, was ich mir gewünscht habe und mehr. Seit dem Lesen des Romans sind mittlerweile einige Wochen vergangen, aber ich habe mich sehr schwergetan mit der Suche nach den richtigen Worten. Nun ist die Buchbesprechung aber geschrieben und ich wünsche euch viel Spaß mit ihr!

    Read more
    4 comments
    4 likes
Über mich
Janika Mielke Portrait

Hallo und herzlich willkommen auf Zeilenwanderer. Ich bin Janika und schreibe hier über Literatur und mehr. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken! Mehr über mich

Aktuelle Lektüre


Giovanna & Tom Fletcher – Eve of Man

Blog abonnieren

Ihr wollt mir via WordPress Reader folgen? Nichts leichter als das! Einfach Zeilenwanderer in das Suchfeld eingeben und abonnieren.

Oder ihr klickt auf diesen Link Zeilenwanderer, um direkt zu abonnieren (Eine Weiterleitung erfolgt nur, wenn ihr über WordPress angemeldet seid).

Aktuelle Beiträge

That’s why literature is so fascinating. It’s always up for interpretation, and could be a hundred different things to a hundred different people. It’s never the same thing twice.

— Sara Raasch
Instagram
Beliebte Beiträge
Archiv
Gut zu wissen

Rezensionsexemplare erhalte ich im Austausch gegen eine Rezension. Meine Meinung bleibt dabei jedoch immer ehrlich und unverfälscht.

Mit einem Klick auf die auf Zeilenwanderer verwendeten Links (wie bspw. Instagram) werden Daten an die Server der entsprechenden Seiten gesendet und verlassen damit diese Seite.

Weitere Informationen zu diesem Thema findet ihr hier und hier