Die Liebe

Hallo Fremder, wie geht es dir? Kannst du diese Frage überhaupt beantworten? Empfindest du etwas? Und wenn ja, was empfindest du? Wir Menschen sind von vielen Trieben gesteuert, musst du wissen. Manche sehnen sich nach Wohlstand oder Macht. Andere wollen fremde Länder bereisen und die Welt sehen. Einige wollen etwas kreieren und produktives machen, und andere wollen ein von Liebe erfülltes Leben führen. Was die Liebe bedeutet, fragst du? Nun, das ist gar nicht so leicht zu beantworten.

Denn Liebe gibt es auf die unterschiedlichsten Arten. Wenn du etwas liebst, bist du bereit, alles dafür zu geben. Du kannst dir ein Leben ohne dieses Etwas nämlich nicht mehr vorstellen. Es spielt eine signifikante Rolle in deinem Leben und ohne dieses Etwas würde dein Leben ein bisschen weniger von Glück erfüllt sein. Oder aber eine ganze Menge weniger Glück, das kommt immer auf das Etwas an.

Durch die Liebe kannst du dich leicht und befreit fühlen. Dein Grinsen im Gesicht nimmt kein Ende, du bist glücklich und fühlst dich frei. Wenn du verliebt bist, fühlt es sich so an als könnte dich nichts stoppen. Das ist die schönste Art. Liebe ist auch Sicherheit und Geborgenheit zu empfinden, und die guten Dinge an der Liebe sind so mächtig, dass sie deinem Leben wieder Sinn geben können.

Doch die Liebe hat auch andere Gesichter. Sie kriegt es auch hin, dass du nicht mehr weißt wohin und verzweifelt bist. Du hast zu nichts mehr Lust und es tut so weh, dass du am liebsten den ganzen Tag schlafen möchtest. Sie kann also auch Verlust und Schmerzen bedeuten.

Ohne die Liebe ergibt das Leben oft keinen Sinn. Was bringt es Menschen zum Beispiel finanzielle Sicherheit zu haben, aber durch den Weg dorthin Freunde und Familie verloren zu haben? Alleine dazustehen wäre für mich eins der schlimmsten Dinge, die passieren könnten, deswegen sorge ich immer dafür, dass ich von viel Liebe umgeben bin. Aber lass dir gesagt sein: Nicht jeder sieht das so. Wie stehst du dazu? Kennst du so ein Gefühl?


Der Writing Friday ist ein Projekt, das von der lieben Read Books and Fall in Love ins Leben gerufen wurde. Dabei gibt es für jeden Freitag im Monat ein Thema, zu dem man etwas schreiben darf. Wahr, ausgedacht, lang, kurz, Gedicht oder nicht — das kann sich jeder selbst überlegen; Hauptsache man schreibt. Bei so einem Projekt schließe ich mich gerne an und schaue, was dabei herauskommt. Bitte erwartet hier aber keine hohe Form von Literatur.

Dieser Text ist zu dem Thema Erkläre einem Außerirdischen was Liebe ist entstanden.

Janika Zeilenwanderer Signatur

13 comments
18 likes
Letzter Post: Sarah J. Maas – Tower of DawnNächster Post: Karolyn Ciseau – Zeitenwanderer
Chroniken I: Gefangen

Related posts

Comments

  • Lieblingsleseplatz

    Februar 19, 2018 at 9:24
    Antworten

    Moin, ich bin über das #litnetzwerk auf deinen schönen Blog gestoßen und ich muss sagen, es gefällt mir richtig gut hier! Habe versucht Dir via wordpress zu folgen ... ging nicht. Magst Du den Button noch einfügen? Ich finde den Reader sehr viel angenehmer als per Mail... Ein wunderschöner Text!! Ich wünsche Dir […] Read MoreMoin, ich bin über das #litnetzwerk auf deinen schönen Blog gestoßen und ich muss sagen, es gefällt mir richtig gut hier! Habe versucht Dir via wordpress zu folgen ... ging nicht. Magst Du den Button noch einfügen? Ich finde den Reader sehr viel angenehmer als per Mail... Ein wunderschöner Text!! Ich wünsche Dir noch einen guten Wochenstart! Herzliche Grüße von meinem Lieblingsleseplatz, Verena Read Less

    • Janika
      to Lieblingsleseplatz

      Februar 19, 2018 at 9:47
      Antworten

      Liebe Verena, danke für deine lieben Worte 😊 Der E-Mail Verteiler ist E-Mail und WordPress Reader zugleich. Wenn du deine E-Mail, die du für deinen WP Account einträgst, erscheine ich automatisch im Reader 😌 Einen Button habe ich leider noch nicht einbauen können, da es den in meinem Theme nicht gibt […] Read MoreLiebe Verena, danke für deine lieben Worte 😊 Der E-Mail Verteiler ist E-Mail und WordPress Reader zugleich. Wenn du deine E-Mail, die du für deinen WP Account einträgst, erscheine ich automatisch im Reader 😌 Einen Button habe ich leider noch nicht einbauen können, da es den in meinem Theme nicht gibt 😔 Aber über die E-Mail ist es genau das gleiche 😌🤗 Read Less

    • Lieblingsleseplatz
      to Janika

      Februar 19, 2018 at 10:08
      Antworten

      Ok

  • I AM JANE

    Februar 18, 2018 at 15:04
    Antworten

    Huhu Janika, ich nutze den Beitrag mal um dir zu sagen, dass ich deinen Blog sehr hübsch finde! Echt toll ♥️ Ab sofort folge ich dir ;) Liebe Grüße Juliane

    • Janika
      to I AM JANE

      Februar 19, 2018 at 10:12
      Antworten

      Liebe Juliane, vielen lieben Dank für deine lieben Worte. Das freut mich sehr 😌 Liebe Grüße, Janika

  • Daniela

    Februar 16, 2018 at 23:41
    Antworten

    Hallo Janika, Ich find klasse, wie du den Leser so in den Text reinwirfst u das schwierige Thema Liebe von allen Seiten beleuchtest! Hier mein Beitrag LG, Daniela

    • Janika
      to Daniela

      Februar 17, 2018 at 7:47
      Antworten

      Liebe Daniela, danke für deine lieben Worte 😌 Ich lese mir deinen Beitrag Anfang nächste Woche in Ruhe durch! Liebe Grüße Janika

  • rina.p

    Februar 16, 2018 at 16:59
    Antworten

    Das hast du wirklich gut erklärt. Vor allem wirklich beide Seiten zu erwähnen....Das ist wirklich gut geworden.

  • elizzy91

    Februar 16, 2018 at 15:49
    Antworten

    Hallo Janika :D ein wunderbarer Text, du hast beide Seiten richtig gut getroffen und schöne Wörter gewählt <3 mag ich sehr!

  • Buchperlenblog

    Februar 16, 2018 at 14:50
    Antworten

    Huhu Janika! Ein wirklich schöner Text, der die Eigenschaften der Liebe wunderbar zur Geltung bringt, Gut und Böse gleichermaßen. Wirklich schön geschrieben! Ganz liebe Grüße! Gabriela

    • Janika
      to Buchperlenblog

      Februar 16, 2018 at 15:08
      Antworten

      Huhu Gabriela, danke für deine lieben Worte! Das freut mich sehr 🤗 Ganz liebe Grüße zurück! Janika

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über mich
Janika Mielke Portrait

Hallo und herzlich willkommen auf Zeilenwanderer. Ich bin Janika und schreibe hier über Literatur und mehr. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken! Mehr über mich

Aktuelle Lektüre


Anne Reinecke – Leinsee

Anne Reinecke – Leinsee

Blog abonnieren

Ihr wollt mir via WordPress Reader folgen? Nichts leichter als das! Einfach Zeilenwanderer in das Suchfeld eingeben und abonnieren.

Oder ihr klickt auf diesen Link Zeilenwanderer, um direkt zu abonnieren (Eine Weiterleitung erfolgt nur, wenn ihr über WordPress angemeldet seid).

Aktuelle Beiträge

That’s why literature is so fascinating. It’s always up for interpretation, and could be a hundred different things to a hundred different people. It’s never the same thing twice.

— Sara Raasch
Instagram
Beliebte Beiträge
Archiv
Gut zu wissen

Rezensionsexemplare erhalte ich im Austausch gegen eine Rezension. Meine Meinung bleibt dabei jedoch immer ehrlich und unverfälscht.

Mit einem Klick auf die auf Zeilenwanderer verwendeten Links (wie bspw. Instagram) werden Daten an die Server der entsprechenden Seiten gesendet und verlassen damit diese Seite.

Weitere Informationen zu diesem Thema findet ihr hier und hier