• Writing Friday: Gekauft, ignoriert, geliebt

    Hallo liebe Leute, ich bin's, Janikas Schreibtisch. Unsere Beziehung ist in den letzten Wochen eine sehr schöne geworden. In den letzten Wochen, fragt ihr? Oh ja, sie war nicht immer so rosig! Es fing alles letztes Jahr im März an. Ihr Liebster kaufte mich und schenkte mich ihr zu ihrem Geburtstag. Die Freude war groß. Sie zogen gerade in ein neues Haus und hatten nun ein Büro mit zwei wunderschönen Schreibtischen nebeneinander. Unendlich viel Stauraum, unendlich viel Arbeitsraum, unendlich viele Möglichkeiten. Doch nutzte Janika mich? Nein.  Heute gibt es einen weiteren Beitrag zum Writing Friday auf meinem Blog. In diesem ergreift mein Schreibtisch Wort.

    Read more
    10 comments
    7 likes
  • Mit tollen Neuerscheinungen
    in den Juli

    Hallo ihr Lieben, die Hälfte des Jahres ist offiziell vorbei. Lasse ich mein bisheriges Lesejahr Revue passieren, sind viele großartige Bücher in meine Regale eingezogen, aber auch einige, die mir nicht so gut gefallen haben. Im Juli erscheinen wieder einmal tolle Neuerscheinungen und ich hoffe, dass es sich bei ihnen auch um wundervolle Geschichten handelt, die mir in allen Punkten zusagen. Heute gibt es eine neue Runde Neuerscheinungen auf Zeilenwanderer. Dieses Mal mit dem Besten aus dem Juli.

    Read more
    12 comments
    9 likes
  • Juni Wrap Up

    Hallo ihr Lieben, könnt ihr es glauben? Die Hälfte des Jahres ist vorüber. Wenn man sich diesen Satz so vor Augen führt, ist er irgendwie unwirklich, oder? Ich kann mich zum Beispiel noch so gut an unser diesjähriges Silvesterfest erinnern, als sei es erst gestern gewesen. Mein Geburtstag im März ist auch schon zweieinhalb Monate her, dennoch fühlt es sich wie letzte Woche an. Als Blogger setze ich mich jeden Monat mit meinen Lesemonaten auseinander, sodass man das Vergehen der Monate nochmal bewusster spürt, findet ihr auch? Wie dem auch sei, heute gibt es den sechsten Monatsrückblick des Jahres. Viel Spaß beim Lesen!

    Read more
    9 comments
    6 likes
  • Literarische Weltreise 2018
    April bis Juni

    Fremde Welten, exo­ti­sche Län­der, außer­ge­wöhn­liche Städte. Mit je­dem Buch be­ge­ben wir uns auf eine neue Rei­se zu fer­nen Or­ten. Je­des Buch stellt ein Aben­teuer in sich dar und das in ihnen be­reis­te Setting spielt beim Le­sen eine ge­nau­so gro­ße Rolle wie der Plot und die Fi­gu­ren. Die­se be­son­de­ren Or­te, Län­der und Städte auf einer Welt­kar­te fest­zu­hal­ten, eine lite­ra­ri­sche Welt­rei­se so­zu­sa­gen, ist mittler­wei­le auf so gut wie je­dem Li­te­ra­tur­blog wie­der­zu­fin­den. Heute heißt es auf Zeilenwanderer: He­raus­fin­den, an wel­che Or­te mich die letz­ten drei Mo­na­te hin­ge­führt ha­ben. Mein Rückblick auf die ersten drei Monate ist bereits online und ich durfte feststellen, dass ich gut rumgekommen bin. Bin ich ab April auch so gut durch fiktive Welten gereist? Findet es heraus. 

    Read more
    3 comments
    5 likes
  • Kristen Ciccarelli –
    Iskari: Der Sturm naht

    Hallo ihr Lieben, in den vergangenen Wochen habe ich oft das Gefühl gehabt, dass mich kein Buch wirklich begeistern konnte. A Court of Frost and Starlight war vollkommen in Ordnung, aber kein Lesehighlight, Fallende Stadt hat mir auch nicht wirklich gefallen und Palace of Silk ließ mich ziemlich enttäuscht zurück. Es gab leider keinen Roman, der mich richtig in Lesestimmung versetzte – dass ich nur noch mit einem Buch vor der Nase durch die Welt spazieren möchte. Umso mehr freue ich mich darüber, euch heute ein absolutes Herzensbuch vorzustellen. Ein Buch, das mich wirklich in allen Punkten überzeugen konnte. Heute stelle ich euch "Iskari – Der Sturm naht" von Kristen Ciccarelli vor.

    Read more
    2 comments
    4 likes
  • Das Wunder, das(s) du lebst

    Hallo ihr Lieben, es ist Halbzeit bei der Glück & Wunder Challenge von Ivy, Alina, Tabea und Alina. Bei dieser Challenge setzt man sich wöchent­lich mit den The­men Glück und Wunder aus­einan­der. Heute kommt die bisher schwierigste Aufgabe für mich: Schreibe einen Brief an einen fiktiven Charakter, den du bewunderst, weil er ein wahres Wunder vollbracht hat.

    Read more
    5 comments
    9 likes
Über mich
Janika Mielke Portrait

Hallo und herzlich willkommen auf Zeilenwanderer. Ich bin Janika und schreibe hier über Literatur und mehr. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken! Mehr über mich

Aktuelle Lektüre


Sara Raasch – Snow Like Ashes

Sara Raasch – Snow Like Ashes

Blog abonnieren

Ihr wollt mir via WordPress Reader folgen? Nichts leichter als das! Einfach Zeilenwanderer in das Suchfeld eingeben und abonnieren.

Oder ihr klickt auf diesen Link Zeilenwanderer, um direkt zu abonnieren (Eine Weiterleitung erfolgt nur, wenn ihr über WordPress angemeldet seid).

Aktuelle Beiträge
Instagram
Beliebte Beiträge
Archiv
Gut zu wissen

Rezensionsexemplare erhalte ich im Austausch gegen eine Rezension. Meine Meinung bleibt dabei jedoch immer ehrlich und unverfälscht.

Mit einem Klick auf die auf Zeilenwanderer verwendeten Links (wie bspw. Instagram) werden Daten an die Server der entsprechenden Seiten gesendet und verlassen damit diese Seite.

Weitere Informationen zu diesem Thema findet ihr hier und hier