• Mit tollen Neuerscheinungen
    in den September

    Hallo ihr Lieben, es ist mal wieder soweit: Ein neuer Monat beginnt. Wisst ihr noch, wie ich zu Beginn des Jahres gesagt habe, dass ich Neuerscheinungen nur vorstellen möchte, wenn es sich dabei um Monate handelt, in denen wirklich viele, richtig gute Bücher erscheinen? Tja, mittlerweile haben sich die Beiträge zu den Neuerscheinungen einen festen Platz auf Zeilenwanderer gesichert. Zurecht, denn ihr mögt diese Beiträge und es erscheinen dieses Jahr wirklich so viele neue Bücher, auf die ich mich freue. Jeder Monat hat gut was zu bieten. Heute gibt's die Neuerscheinungen, auf die ich mich diesen September freue. Viel Spaß damit!

    Read more
    5 comments
    11 likes
  • August Wrap Up

    Hallo ihr Lieben, der September ist hier und auch wenn der offizielle Herbstbeginn noch einige Wochen entfernt ist, bin ich schon ein wenig im Herbstfieber. Ich habe große Lust auf kuschelige Abende auf dem Sofa mit meinem Liebsten, vielen Lesestunden und vor allem darauf, vor unserer Fensterfront zu sitzen und den Stürmen, die draußen wüten, zuzugucken. Mal schauen, wann es für den ersten Herbststurm Zeit ist ... Heute ist es aber erstmal Zeit, um einen Blick auf den Lesemonat August zu werfen. Viel Spaß beim Lesen! 

    Read more
    6 comments
    13 likes
  • Juliana Stone – Wenn du mich küsst

    Meine lieben Freunde, bevor der Sommer in wenigen Tage sein Ende nimmt, möchte ich euch noch mit einer letzten Sommerlektüre beglücken. Wenn du mich küsst von Juliana Stone war ein absoluter Spontankauf im Sommerurlaub. Ein Spontankauf, den ich in keiner Weise bereue. Wir waren in Memmingen unterwegs und ich stöberte im Oseander. Eigentlich hatte ich genügend Lesestoff, aber ich wollte unbedingt ein Buch kaufen. Manchmal hat man dieses Bedürfnis ja einfach ... Wenn du mich küsst lächelte mich mit seinem wunderschönen Cover an, der Klappentext versprach dazu eine leichte Sommerromanze und schwups, da war’s in meinem Besitz. Zwei Tage später war der Roman durchgelesen, ich hatte geweint und mein liebstes Buch für den Lesemonat Juli entdeckt.

    Read more
    4 comments
    4 likes
  • Sonntagszeilen:
    Produktiv und bester Laune

    Hallo ihr Lieben, nach einer zweiwöchigen Sonntagszeilenpause geht es endlich weiter. Die letzten Wochen war bei mir viel los – wie so oft –, sodass die Sonntagszeilen bedauerlicherweise etwas leiden mussten. Letztes Wochenende ging es so beispielsweise nach Nürnberg, wovon ich euch später im Text genauer erzählen werde. Dieser wird sich im Übrigen neben dem Leseupdate auch nur auf das letzte Wochenende beziehen. Los geht's aber wie immer mit meiner aktuellen Lektüre.

    Read more
    3 comments
    9 likes
  • Warum ihr »Die Telefonistinnen« gucken solltet

    Ihr Lieben, heute kommt mal ein etwas anderer Beitrag auf Zeilenwanderer. Neben dem Lesen verbringe ich meine Zeit, besonders den frühen Abend, gerne auf Netflix. Wer kennt es nicht? Kuschelsocken, ein gemütliches Sofa mit Decke, dazu noch ein leckeres Getränk und am besten eine liebe Person, an die man sich kuscheln kann. Was da noch fehlt? Das richtige Programm. Auf Netflix & Co werden wir täglich mit einer Flut an Serien und Filmen konfrontiert. Viele von ihnen werden in den sozialen Medien gehyped: Black Mirror, Das Haus des Geldes, Stranger Things, Breaking Bad ... Es gibt unglaublich viele gute Serien, die bekannt sind. Aber genauso gibt es viele unbekanntere Serien, die mindestens genauso gut sind, wie die etwas größeren. Eine davon ist die Serie Die Telefonistinnen, die ich euch mit dem heutigen Beitrag empfehlen möchte. Wieso gerade heute? Weil heute in zwei Wochen nach langem Warten endlich die dritte Staffel der Serie erscheint und ich vor Freude überlaufe.

    Read more
    5 comments
    8 likes
  • Cathy Bramley – Der Brombeergarten

    Dieser Sommer sollte ein Sommer voller Sommerlektüren werden. Bücher, die in mir richtige Sommerstimmung und große Gefühle hervorrufen. Die von Abenteuern berichten, die ich selbst gerne erleben möchte. So entschied ich mich auch für Der Brombeergarten von Cathy Bramley. Immerhin versprach der Klappentext eine romantische Geschichte im Schrebergarten. Eine Geschichte, erfüllt von Festen, Freunden und unerwarteter Liebe. Schon mal vorweg: Ich glaube, die Person, die den Klappentext verfasst hat, hat das Buch nicht gelesen. Lasst uns in dieser Rezension gemeinsam herausfinden, um was es in Der Brombeergarten tatsächlich geht. 

    Read more
    2 comments
    8 likes
Über mich
Janika Mielke Portrait

Hallo und herzlich willkommen auf Zeilenwanderer. Ich bin Janika und schreibe hier über Literatur und mehr. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken! Mehr über mich

Aktuelle Lektüre


Amie Kaufman & Jay Kristoff – Illuminae

Blog abonnieren

Ihr wollt mir via WordPress Reader folgen? Nichts leichter als das! Einfach Zeilenwanderer in das Suchfeld eingeben und abonnieren.

Oder ihr klickt auf diesen Link Zeilenwanderer, um direkt zu abonnieren (Eine Weiterleitung erfolgt nur, wenn ihr über WordPress angemeldet seid).

Aktuelle Beiträge

That’s why literature is so fascinating. It’s always up for interpretation, and could be a hundred different things to a hundred different people. It’s never the same thing twice.

— Sara Raasch
Instagram
Beliebte Beiträge
Archiv
Gut zu wissen

Rezensionsexemplare erhalte ich im Austausch gegen eine Rezension. Meine Meinung bleibt dabei jedoch immer ehrlich und unverfälscht.

Mit einem Klick auf die auf Zeilenwanderer verwendeten Links (wie bspw. Instagram) werden Daten an die Server der entsprechenden Seiten gesendet und verlassen damit diese Seite.

Weitere Informationen zu diesem Thema findet ihr hier und hier